VarZeitschrift
medialex Heft 1/2008



Editorial Preis*
Franz Riklin: Editorial, S. 1 gratis
Fragen und Antworten Preis*
Questions-réponse - Fragen & Antworten, S. 2 CHF 5.00
Im Brennpunkt Preis*
Stephan C. Brunner: Die neue Informationsschutzverordnung des Bundes: Das Öffentlichkeitsprinzip am Scheideweg? S. 6 CHF 5.00
Sandro Macciacchini: Die Euro 08 als juristische Spielwiese: Müssen die Privaten draussen bleiben? S. 3 CHF 5.00
Europa - die Welt Preis*
Europarat: Empfehlung zur Förderung öffentlicher Werte im Internet, S. 14 CHF 5.00
Emmanuel Derieux: Sanction du téléchargement illégal
Indaptation des moyens actuels et préconisations de la «Commission Olivennes»,
S. 12
CHF 5.00
Walter Dillenz: Neues Recht der Verwertungsgesellschaften in Österreich, S. 9 CHF 5.00
Untersuchungen und Meinungen Preis*
Andreas Kley: Beschwerde wegen verweigertem Programmzugang: Trojanisches Pferd oder Ei des Kolumbus? S. 15 CHF 5.00
Die Gerichte entscheiden Preis*
Schweizer Anwälte: Mehr Spielraum für Medienkontakte, S. 43 CHF 2.00
Checkbuchjournalismus als Stolperstein, S. 45 CHF 2.00
Unzulässige Durchbrechung des Quellenschutzes durch Beugehaft, S. 48 CHF 2.00
Umgehung des Quellenschutzes durch Verfahren gegen Journalisten, S. 49 CHF 2.00
Weitere Strassburger Rechtsprechung:, S. 51 CHF 2.00
Droit d'auteur: la qualité pour agir du preneur de licence de films confirmée par le TF, S. 52 CHF 2.00
Sendungen «Joya rennt» und «Celebrations» verletzen Werbe- und Sponsoringbestimmungen, S. 53 CHF 2.00
Couverture des élections par les radiodiffuseurs, S. 54 CHF 2.00
Prof. Markus Schefer, Basel: Affaire Stoll c. Suisse: la Grande Chambre de la CEDH infirme la violation de l'article 10 CEDH, S. 34 CHF 2.00
Das letzte Wort Preis*
Thomas Hochmann: Diffamation et Fiction, S. 56 CHF 5.00
Bücher und Zeitschriften Preis*
Livres, revues, agenda - Bücher, Zeitschriften, Agenda, S. 57 CHF 2.00
* Keine Verrechnung für Online/Abo-Plus Abonnenten.
Preise gelten für Kunden mit Kreditkartenverrechnung (exkl. 7.6% MwSt.).