Inhaltsverzeichnis Medialex 3/1998
Medialex Heft 3/1998



Im Brennpunkt Preis*
Rolf H. Weber: Liberalisierung des Fernmeldemarktes: Erste Erfahrungen CHF 5.00
Jean-Paul Rüttimann: Zur Durchsetzbarkeit des Rechts auf Information in Krisengebieten CHF 5.00
Europa-Die Welt Preis*
Paolo Caretti: Italie: le droit à l’image tend à devenir un droit patrimonial CHF 5.00
Michael A. Wagner: Technische Konvergenz -rechtliche Ausdifferenzierung CHF 5.00
Untersuchungen und Meinungen Preis*
Bertil Cottier: Autoroutes de l’information et communication du droit CHF 5.00
Mischa Charles Senn: Der «gedankenlose» Durchschnittsleser als normative Figur CHF 5.00
Die Gerichte entscheiden Preis*
Anspruch auf öffentliche Urteilsverkündung CHF 5.00
Franz Werro: Chronique de la jurisprudence 1997 Le droit de la personnalité CHF 5.00
Confiscation de CD et de revues CHF 5.00
Freispruch für Rudolf Bächtold CHF 5.00
Libraire genevois condamné pour discrimination raciale CHF 5.00
L’obligation des diffuseurs de renseigner sur les conditions pour agir contre une émission CHF 5.00
Place des petites formations politiques à la télévision CHF 5.00
Propos tenus dans les médias: prudence sous peine de diffamation CHF 5.00
Sind Raubkopien erkennbar? CHF 5.00
Verlängerung der urheberrechtlichen Schutzdauer CHF 5.00
Vermutung des Feststellungsinteresses bei schwerer Persönlichkeitsverletzung CHF 5.00
Verwechslungsgefahr bejaht CHF 5.00
Zur «gleichen Gestaltung» einer Gegendarstellung CHF 5.00
Das letzte Wort Preis*
Alfred Haas: La liberté de presse n’est pas une marguerite qu’on effeuille CHF 5.00
Bakom Preis*
Marc Furrer: Der Unterschied zwischen Sponsoring und Werbung in Radio und Fernsehen CHF 5.00
Bücher, Zeitschriften, Agenda Preis*
Marko Elisabeth: Subjektive öffentliche Rechte auf Rundfunkveranstaltung und Rundfunkempfang? CHF 5.00
Mischa Charles Senn: Satire und Persönlichkeitsschutz Schriften zum Medien- und Immaterialgüterrecht CHF 5.00
Rolf H. Weber et al.: Neues Fernmelderecht. Erste Orientierung CHF 5.00
Thomas Kiessling: Optimale Marktstrukturregulierung in der Telekommunikation CHF 5.00
* Keine Verrechnung für Online/Abo-Plus Abonnenten.
Preise gelten für Kunden mit Kreditkartenverrechnung (exkl. 8% MwSt.).